Bella Italia

Edeka Fitterer Baden Baden Allgemein

Hallo zusammen und herzlich willkommen zu meinem Beitrag,

ich bin Adrian, 18 Jahre alt und im 3. Lehrjahr zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk.

Bella Italia

Die Vorbereitung

 

Da die aktuellen Corona-Umstände leider keine Verkostungen im Markt direkt erlauben und die Foodtrucks in Deutschland immer mehr an Beliebtheit gewinnen habe ich in Rücksprache mit Herr Fitterer einen Foodtruck gesucht, der leckere Speisen zubereitet mit dem Blick auf Nachhaltigkeit und Regionalität der verarbeiteten Produkte.

Ich bin auf das Pasta e mobile aus Baden-Baden gestoßen. Leckere italienische Speisen werden frisch zubereitet. Die Inhaberin war direkt überzeugt und freute sich sehr auf unsere Zusammenarbeit.

 

 

Die Durchführung

Gemeinsam mit der Inhaberin haben wir die Produktauswahl besprochen. So haben wir zum Beispiel: Bolognese mit „Hofglück“-Hackfleisch und regionalem „Unsere Heimat“-Gemüse zubereitet und konnten auch hier unsere Kunden wieder von der Qualität unserer Produkte überzeugen.

 

 

 


Kurz nach der Eröffnung des Foodtrucks kamen schon die ersten Kunden und freuten sich über die neue Idee. Die ersten Bestellungen Penne Bolognese und Gnocchi mit Pfifferlingen und Salbeisauce wurden frisch zubereitet

 

Fazit

Unsere Kunden waren begeistert von der Idee mit dem Foodtruck. Das Rezept der Gnocchi war eine eigene Rezeptur, die das Pasta e mobile auf die Speisekarte aufgenommen hat. Inzwischen ist der Foodtruck wöchentlich bei uns und bereitet frische italienische Speisen für unsere Kunden zu.